Hanni & Nanni als neues Filmerlebnis

© 2017 Universal Studios
Redaktion

Redaktion

Der Film «Hanni & Nanni – Mehr als beste Freunde» ist ab Ende Oktober im Home Entertainment Segment von Universal Pictures verfügbar. Worum es im Film geht, erfahren Sie in diesem Artikel.

Hanni & Nanni – Mehr als beste Freunde, so heißt der neue Film über die beliebten Zwillinge. Der aktuelle Teil ist eine Neuauflage der Hanni & Nanni-Filmtrilogie, die zum ersten Mal 2010 ins Kino kam. Damals spielten Jana und Sophie Münster die titelgebenden Rollen. Im neuen Film übernehmen das Laila und Rosa Meinecke.

© 2017 Universal Studios

Zum Inhalt des Films

„Wir benehmen uns einfach so schlecht wie möglich“ – das ist das Vorhaben von Hanni und Nanni als ihre Eltern entscheiden, dass sie von nun an auf das Internat Lindenhof gehen sollen. Mutter Susanne hat viel zu tun und Vater Charlie scheint nicht so recht Herr über das Chaos zuhause zu werden.

Die Entscheidung der Eltern gefällt den Mädchen so gar nicht und sie wollen so schnell wie möglich aus dem Internat fliegen. Deshalb denken sie sich jede Menge Streiche aus. Doch plötzlich findet Nanni das Internatsleben doch erstaunlich gut. Zum ersten Mal entfernen sich die beiden Geschwister ein bisschen voneinander.

Hanni und Nanni in neuem Kino-Look

© 2017 Universal Studios

Die beliebte Jugendbuchserie der britischen Autorin Enid Blyton kommt hier nochmal ganz neu verpackt daher. BossHoss-Mitglied Sascha Vollmer spielt den Vater der Zwillinge, Jessica Schwarz die Mutter. Außerdem sorgt Katharina Thalbach, in ihrer Rolle als Französisch-Lehrerin, schon im Trailer für einen Lacher.

Ab Ende Oktober ist der Film Hanni & Nanni – Mehr als beste Freunde im Home Entertainment Segment von Universal Pictures verfügbar.

Vielen Dank für ihr Interesse! Hier sind weitere Artikel aus der Kategorie Filme & Serien

Ihr Anliegen ist uns wichtig!

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung und melden uns gerne bei Ihnen zurück.

Kontaktieren Sie uns!